Wanderung - Dorfverschönerungsverein - 18.09.2011

 

Im September ging es mit einer „Busladung“ voller Wanderer nach Hasselbach. Anfangs noch bei feuchtem Wetter ging es dann bergauf in Richtung „Hoher Schaden“ zur ersten Stärkung. Weiter ging es bei schönstem Sonnenwetter zum „Hüppelröttchen“, wo Jörg und Dennis Schwarzbach und Rainer Stadler morgens schon den Getränkewagen geparkt hatten.  Auch hier wurde durch viele Kuchenspenden ein leckerer Imbiss gereicht. Den Abschluß der Wanderung konnten dann alle in der Gastwirtschaft „Obereiper Mühle“ bei einem kühlen Getränk geniesen.